Rondreis online
Home > Reise wählen > Bausteine > 1 Schlitten, 6 Huskies & Sie
Ein Verkauf der Lappland Produkte findet aktuell nicht statt.


Wie wäre es stattdessen mit einer Reise nach Island oder in ein anderes europäisches Land? Mehr Informationen dazu finden Sie
hier. Wir beraten Sie gern.

Lappland Winterreise - mit dem Husky durch finnisch Lappland
 Vertrauen Sie Ihrem Husky

1 Schlitten, 6 Huskies & Sie

Lappland Winterreise: Husky Schlittenfahrt und Holzhüttenidylle

Sie wählen diesen Baustein, wenn Sie die zweitägige Tour 'Mit Ihrem Husky in die Wildnis´ nicht unternehmen möchten, etwa weil Sie Ihnen zu lang, zu anstrengend oder zu teuer ist. Aber wenn Sie schon eine Lappland Winterreise unternehmen, möchten Sie natürlich auch eine Husky Schlittenfahrt machen. Diese Fahrt ist unserer Meinung nach zwar nicht die ultimative Husky-Erfahrung, aber so bekommen Sie doch einen guten Eindruck und es ist günstiger. 

Sie fahren mit einem Minibus zur Huskyfarm, wo Sie Ihre Vierbeiner kennen lernen. Sie fahren zu zweit auf einem Schlitten, wobei einer lenkt und der andere alle Zeit hat, die Umgebung zu genießen. Unterwegs wird natürlich getauscht. Bei diesem Baustein gleiten Sie während Ihrer Lappland Winterreise zwei Stunden lang durch den knirschenden Schnee quer durch den Wald und über einen zugefrorenen See.

Reisedauer 2 Tage/1 Nacht
Start täglich
Übernachtungen
1 Nacht in Holzhütte mit Privatsauna; Fotos; Unterkunft Komfort 3


Reisekosten € -,- p.P. bei 2 Personen
€ -,- p.P. bei 2 Personen vom 11.02. - 31.03.2014
Inklusive Übernachtung mit Frühstück, Transfer zum Huskybauernhof, 2–stündige Huskytour
mit internationaler Gruppe (2 Pers. pro Schlitten), Thermokleidung
Transport mit Minibus und Huskyschlitten Exklusive weitere Mahlzeiten

Tag 1 -   2-stündige Huskytour

Holen Sie Ihren Thermoanzug wieder aus dem Schrank, denn heute werden Sie nach dem Frühstück zu einer 2-stündigen Huskytour aufbrechen. Zusammen mit Ihrem Guide und eventuellen Mitreisenden fahren Sie mit dem Minibus zu einer Huskyfarm, wo Sie von den begeistert bellenden Huskies erwartet werden. Sie haben Lust aufs Rennen und begrüßen Sie lautstark.

Sie bekommen zu Zweit einen Schlitten und ein Gespann von 6 Hunden zugewiesen. So kann einer lenken und bremsen und der andere Fotos machen und die Umgebung genießen. Nach den letzten Anweisungen des Guides wird der Schlitten – der noch an einem Baum festgebunden ist – losgemacht. Halten Sie Ihren Fuß noch auf der Bremse, denn die Hunde möchten am liebsten gleich loslaufen. Der Guide fährt mit dem Schneemobil an der Spitze und der Rest fährt hinterher.

Huskyschlitten Tour zu Zweit
Husky Schlittenfahrt über zugefrorene Seen
Kontakt zu den Hunden
Neue Freunde auf Ihrer Lappland Winterreise
Sobald Sie die Bremse loslassen, peitschen die Schwänze von Asko, Nika, Liina, Jari, Nana und Lilo kräftig los. Sie gleiten über zugefrorene Seen und Flüsse. Ab und zu müssen Sie in den Kurven kräftig steuern und bei den Hügeln mitlaufen. Auf halbem Wege hebt der Guide zwei Mal seinen Arm hoch, zum Zeichen, dass es Zeit für eine Rast ist. Die Vierbeiner bekommen einen Keks und Sie können sich an einem kleinen Lagerfeuer im Schnee aufwärmen. Anschließend werden die Rollen getauscht und der andere darf lenken.

Zurück beim Bauernhof wird es Zeit, sich von den Hunden zu verabschieden. Die Hunde werden jetzt erst einmal ihre müden Pfoten ausruhen. Sie trinken auf dem Bauernhof noch ein warmes Getränk und gehen dann zurück zu Ihrem Saunahäuschen. Am Nachmittag können Sie noch eine Wanderung machen, beim Kamin im Restaurant Ihrer Unterkunft speisen und sich vorm Schlafengehen noch herrlich in der Sauna entspannen.

Tag 2 - Abreise

Heute wird es nach dem Frühstück Zeit, Ihre Reise fortzusetzen. Steigen Sie auf das Schneemobil, um selber zwei Tage lang die Wildnis zu erkunden. Fahren Sie durch die einsame und bilderbuch schöne Landschaft, über Seen und Flüsse zu Ihrer Wildnishütte mit dem Baustein Schneemobiltrail am Polarkreis.

Wenn Sie nun etwas Entspannung suchen, dann empfehlen wir Ihnen den Bus nach Luosto zu nehmen und bei unsererm Baustein Knisternden Kamin unterm Polarlicht zu relaxen.


Lappland Winterreise - rotes Holzhäuschen
Vor der Tür des roten Häuschens in Rovaniemi
 Ausdauer und Geschick beweisen die Huskies

Tipp - Längere Husky Schlittenfahrten: 4 oder 6 Stunden

Wenn Sie das ultimative Husky-Abenteuer erleben und selber mit einem Schlitten durch den Schnee fahren möchten, empfehlen wir Ihnen den Baustein Mit Ihrem Husky in die Wildnis. Sie verbringen zwei Tage mit Ihrem eigenen Husky-Gespann in der freien Natur, wobei Sie beim Lagerfeuer picknicken und in einer urigen Wildnishütte an einem See schlafen, genau wie die Finnen das in früheren Zeiten machten.

Finden Sie die 2-stündige Schlittentour zu kurz, aber die 2-tägige Tour zu lang, dann können Sie am Montagmittag eine 4-stündige oder am Dienstagmorgen eine 6-stündige Huskytour machen. Unterwegs bereitet Ihr Guide mitten in der Wildnis eine warme lappländische Suppe auf einem selbstgemachten Lagerfeuer zu. Unsere Reisespezialisten informieren Sie gerne über die Kosten der verschiedenen Möglichkeiten.

Fotos Ihrer Unterkunft (zum Vergrößern bitte anklicken)

Ihre Blockhütte in Rovaniemi
Ihre Blockhütte in Rovaniemi
Aussicht auf die weiße Wildnis
Aussicht auf die weiße Wildnis
Ihr gemütliches Zimmer
Ihr gemütliches Zimmer

Diesen Husky Schlittenfahrt Baustein anfragen oder
Zurück zur
Übersicht der Bausteine