Rondreis online
Home > Reise wählen > Rundreisen > Lappland, winterlich gemütlich
Ein Verkauf der Lappland Produkte findet aktuell nicht statt.


Wie wäre es stattdessen mit einer Reise nach Island oder in ein anderes europäisches Land? Mehr Informationen dazu finden Sie
hier. Wir beraten Sie gern.

Nordlicht Reisen Lappland - ganz gemütlich
 Gemütlicher Abend vor dem Kamin

Lappland, winterlich gemütlich

Winterurlaub Lappland: Rundreise 3

Sie erleben: Holzhütte mit Sauna - Huskytour - abendliche Schneeschuhwanderung mit Guide - optional Rentierschlittenfahrt Finnland

Mit einer Tasse heißer Schokolade machen Sie es sich beim knisternden Kamin in Ihrer eigenen Blockhütte gemütlich. Bei diesem Winterurlaub Lappland verbringen Sie sieben Tage im Winterwunderland, ohne viel hin- und herzureisen, und können mit einem Buch in der Hand und Blick auf die schneebedeckte Landschaft entspannen. Damit Sie dennoch Lappland so erleben, wie es unserer Meinung nach typisch ist, organisieren wir für Sie zwei Ausflüge – eine Huskyschlittenfahrt und Schneeschuhwanderung, bei der Sie sich auf die Suche nach den Polarlichtern machen. Den Rest der Zeit gestalten Sie nach Ihren eigenen Wünschen und entscheiden vor Ort spontan, was Sie unternehmen möchten: schnallen Sie sich Skier unter, besuchen Sie eine Rentierfarm oder genießen Sie die Tage in Ihrer eigenen Hütte mit Kamin und Sauna. So lässt es sich gut entspannen bei unseren Nordlicht Reisen.
Reisedauer 7 Tage/6 Nächte
Start täglich
Übernachtungen 6 Nächte in einer Blockhütte mit Privatsauna (in Luosto mit Kamin); Fotos; Unterkunft Komfort 3
Reisekosten € -,- p.P. bei 2 Personen
€ -,- p.P. bei 2 Personen vom 11.02. - 31.03.2014
Inklusive

6 Übernachtungen mit Frühstück, Huskyschlittenfahrt, Wintererlebnis Schneeschuhwandern mit Guide, Transfer vom Flughafen zur ersten Unterkunft, Bus von Rovaniemi nach Luosto und zurück

Transport mit Bus und Huskyschlitten
Exklusive

andere Mahlzeiten, optionale Rentierschlittenfahrt Finnland

Tag 1 - Willkommen im Winterwunderland

Die meisten Reisenden kommen am späten Nachmittag oder frühen Abend in Rovaniemi an. Wenn Sie gelandet sind, ist der Transfer zu Ihrer Unterkunft in Rovaniemi organisiert. Hier können Sie es sich in der Holzhütte gemütlich machen und schon an diesem Abend das erste und sicherlich nicht das letzte Mal auf dieser Reise eine Sauna in Ihrer eigenen Unterkunft genießen.

Wenn Sie gleich zu Beginn bei Ihrem Winterurlaub Lappland typisch essen gehen wollen, ist das Restaurant Nili mit seinen traditionellen lappländischen Spezialitäten ein heißer Tipp für diesen Abend. Hier wird Weißfisch und Rentier aufgetischt und die Einrichtung mit Naturmaterialien aus den finnischen Wäldern, brennenden Kerzen und die lappländische Tracht der Bedienung sorgen für eine urige Atmosphäre. Es ist zwar nicht billig, dafür gemütlich und es schmeckt sehr gut.
Winterwunderland Lappland
Alles weiß - willkommen in Lappland
Huskytour bei Individualrundreise Lappland
Unterwegs mit den Huskies

Tag 2 – Mit den Huskies durch den Wald

Heute werden Sie nach dem Frühstück zu einer 2-stündigen Huskytour aufbrechen. Zusammen mit Ihrem Guide und eventuellen Mitreisenden fahren Sie mit dem Minibus zu einer Huskyfarm, wo Sie von den begeistert bellenden Huskies erwartet werden. Zu zweit bekommen Sie einen Schlitten und ein Gespann von 6 Hunden zugewiesen. So kann einer lenken und bremsen und der andere Fotos machen und die Umgebung genießen. Nach den letzten Anweisungen des Guides Pasi wird der Schlitten losgemacht.

Sobald Sie die Bremse loslassen, laufen die Hunde los. Sie gleiten über zugefrorene Seen und Flüsse, aber es liegt hier so viel Schnee, dass Sie es kaum merken. Ab und zu müssen Sie in den Kurven kräftig steuern und bei den Hügeln mitlaufen. Auf halbem Wege hebt Pasi zwei Mal seinen Arm hoch, zum Zeichen, dass es Zeit für eine Rast ist. Die Vierbeiner bekommen einen Leckerchen und Sie können sich an einem kleinen Lagerfeuer mit Getränken aufwärmen. Dann wir der Fahrer gewechselt. Beim Wegfahren sollten Sie gut aufpassen, dass sich die Leinen der Hunde nicht verknoten. Wir fanden es sehr angenehm während der Huskytour eine Skibrille zu tragen damit der Wind nicht an die Augen kommt. 
Zurück beim Bauernhof wird es Zeit, sich von den Hunden zu verabschieden. Die Hunde werden sich jetzt erst einmal ein wenig ausruhen, auch wenn für die sportlichen Huskies eine zweistündige Tour eher einem kleinen Ausdauertraining gleicht. Sie trinken auf dem Bauernhof bei Pasi noch ein warmes Getränk und gehen dann zurück zu Ihrem Saunahäuschen. Für uns war dieser Ausflug das Highlight von unserem Winterurlaub Lappland.

Am Nachmittag können Sie noch das Arktikum-Museum besuchen. Hier lernt man nicht nur mehr über die arktische Flora und Fauna, sondern man bekommt auch viele Informationen zu den Sami, die ursprünglichen Einwohner Lapplands. Im Nordlicht Reisen Theater können Sie die Aurora Borealies bestaunen. Oder machen Sie eine Wanderung, speisen Sie beim Kamin im Restaurant Ihrer Unterkunft und entspannen Sie sich vor dem Schlafengehen noch herrlich in der Sauna.
Sauna in Ihrer Luosto Blockhütte
Aufwärmen in der Sauna...
Individualrundreise Lappland Ihre Blockhütten
Luosto Blockhütten im Schnee

Tag 3 – Zu Ihrer Blockhütte unterm Nordlicht reisen

Heute geht Ihr Winterurlaub Lappland weiter. Sie werden an Ihrer Unterkunft abgeholt und haben noch etwas Zeit in der Stadt, bevor Sie weiterreisen. Besuchen Sie den Weihnachtsmann in seinem Dorf, etwas kitschig aber dennoch passt es in diese Landschaft einfach rein. Die fleißigen Weihnachtselefen beantworten Kinderpost aus der ganzen Welt und wenn Sie möchten können Sie auch eine Karte verschicken, die pünktlich zum nächsten Weihnachtsfest zuhause ankommt. Dann reisen Sie in ca. 2 Stunden nach Luosto, einem kleinen Ort etwas nordöstlich von Rovaniemi. Das Busticket organisieren wir für Sie. 

Wir reservieren für Sie eine Holzhütte mit Sauna – die gehört in Finnisch-Lappland schließlich zur Grundausstattung! Das Innere der Hütte ist gemütlich und mit viel Holz eingerichtet. Es gibt auch eine Kochzeile, wo Sie in den nächsten Tagen selbst Ihr Mittag- und Abendessen zubereiten können. An diesem Abend empfehlen wir Ihnen das Restaurant Kertulli. 

Tag 4 - auf der Suche nach dem Polarlicht

Nach einer komfortablen Nacht in Ihrem eigenen Häuschen können Sie sich heute – und an den kommenden 3 Tagen - bei einem ausgiebigen Frühstücksbüffet stärken. Das Frühstück wird im Haupthaus serviert, ziehen Sie also Ihre Winterstiefel an und stapfen Sie durch den Schnee.

Nachdem Sie den heutigen Tag gestaltet haben wie Sie wollen, gehen Sie am Abend bei Luosto schneeschuhwandern und machen sich auf die Suche nach dem Polarlicht. Sie schnallen sich ein Paar Schneeschuhe um die Füße und wandern zusammen mit Ihrem Guide durch die nächtliche Landschaft. Manchmal ist das eher ein Stapfen und Fallen und etwas anstrengend, aber auch sehr lustig. Das Polarlicht kann man besonders gut im Februar und März sehen, aber ein bisschen Glück muss man schon haben, denn der Himmel muss klar sein.
Schneeschuhwandern zum Nordlicht reisen
Während dem Luosto Schneeschuhwandern mit etwas Glück in Richtung Nordlicht reisen
Skifahren in Lappland
Für alle Aktiven - Skifahren um Luosto

Tag 5 & 6 - Skifahren, vor dem Kamin entspannen oder zur Rentierschlittenfahrt Finnland?

Für die nächsten zwei Tage haben wir nichts für Sie geplant. Sie entscheiden spontan, was Sie unternehmen möchten. Bei der Rezeption hilft Raili Ihnen gerne mit ein paar Tipps und Informationen weiter. Wenn Sie zum Beispiel einen Tag lang Ski fahren möchten, können Sie heute die Bretter unterschnallen. Für fortgeschrittene Skifahrer sind die Pisten vielleicht etwas zu leicht, für Familien und Anfänger ist es eine tolle Herausforderung. Fahren Sie auf Skiern zwischen den Bäumen hindurch über die breiten Pisten oder folgen Sie einer der Langlaufloipen durch den Wald. Sie können vor Ort für ca. 40,- € p. P. inklusive Ski-Vermietung eine halbtägige Tour buchen.

Sie können sich auch im Eisfischen versuchen, eine Rentierschlittenfahrt Finnland unternehmen oder machen Sie es sich doch einfach in Ihrer Hütte vor dem Kamin mit einer Tasse heißer Schokolade und einem guten Buch gemütlich.

Optional - Schneemobil zur Rentierschlittenfahrt Finnland

Wenn Sie wollen, dann können wir einen Ausflug zu einer Rentierfarm für Sie buchen. Mit dem Schneemobil fahren Sie mit reichlich Adrenalin im Blut durch den Wald und legen sich in die Kurven. Ein tolles Erlebnis das zu Lappland dazugehört, schließlich ist es hier ein typisches Fortbewegungsmittel.
Angekommen im Rentierpark lernen Sie dann mehr über diese Tiere mit ihrem stolzen und nicht ganz ungefährlichen Geweih. Natürlich darf auch eine Rentierschlittenfahrt Finnland nicht fehlen. Kuscheln Sie sich im Schlitten ein und genießen Sie, während Sie durch die weiße Landschaft gleiten, die Aussicht. Rentiere haben nichts mit "Renntieren" gemein und stapfen sehr gemütlich durch den Schnee. 
Anschließend bekommen Sie bei einem warmen Getränk alles über das Leben der Rentiere von dem Bauern erzählt. Wenn Sie diese Tour dazu buchen möchten, dann geben Sie uns im Anfrageformular Bescheid.

Rentierschlittenfahrt Finnland bei Nordlicht reisen
Fotoshooting bei der  Rentierschlittenfahrt Finnland (Tour optional dazubuchbar)
Postamt des Weihnachtsmann Dorfes in Rovaniemi
Den Wichteln bei der Arbeit zusehen

Tag 7 - Abschied vom Winterwunderland

Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück heißt es heute Koffer packen: der Abschied aus dem Winterwunderland steht bevor. Wir empfehlen Ihnen, 'weniger warme' Flugzeugkleidung anzuziehen. Halten Sie allerdings Ihre dicke Winterjacke parat, wenn Sie nach draußen gehen. Sie steigen bei der Rezeption Ihres Hotels in den Minibus, der Sie in etwa 1,5 Stunden direkt zum Flughafen von Rovaniemi bringt. Hier checken Sie bei einem der vier Schalter ein und können noch eine Tasse Kaffee trinken, bevor Sie zurückfliegen.

Wenn Sie Interesse an diesem gemütlichen Winterurlaub Lappland haben, schicken Sie uns das Anfrageformular zu. Einige der Ausflüge werden nur an bestimmten Wochentagen ausgeführt. Unsere Lappland Reisespezialisten helfen Ihnen dann gerne weiter die Rundreise gegebenenfalls anzupassen oder andere Ausflüge zu buchen. Gerne können Sie uns dazu auch anrufen.

Fotos Ihrer Unterkünfte (zum Vergrößern bitte anklicken)

Ihr Holzhaus in Rovaniemi
Ihr Holzhaus in Rovaniemi
Ihre Blockhtte in Luosto
Ihre Blockhütte in Luosto
Gemtlich vor dem Kamin sitzen
Gemütlich vor dem Kamin sitzen