Rondreis online
Home > Transport
Ein Verkauf der Lappland Produkte findet aktuell nicht statt.


Wie wäre es stattdessen mit einer Reise nach Island oder in ein anderes europäisches Land? Mehr Informationen dazu finden Sie
hier. Wir beraten Sie gern.

Lappland Touren - Schneeschuhwandern durch die Natur
Schneeschuhe als Fortbewegungsmitteln

Transport & Reisen nach Lappland

Reisen nach Lappland sind eine besondere Erfahrung. Während Ihrer Reise fahren Sie kaum mit dem Auto, sondern mit einem Schneemobil und einem Huskyschlitten. Unserer Meinung nach ist dies die schönste und außergewöhnlichste Art Reisen nach Lappland zu planen. Mit einer dicken Schneeschicht bedeckt sind die Wege oft unbefahrbar und die Finnen nutzen dann häufig Ihr Schneemobil. Sie sausen ganz leicht über die beschneiten Straßen und gelangen an Orte, die mit dem Auto unerreichbar sind. Wenn Sie Teile Ihrer Reise mit dem Huskyschlitten zurücklegen, erfahren Sie das ursprüngliche Lappland, wie es früher war und die tiefe Stille des Waldes. Die Bausteine Knisternder Kamin unterm Polarlicht und die Fahrt mit dem Eisbrecher liegen etwas weiter entfernt. In diesem Fall ist es praktischer und günstiger mit dem Lappland Bus zu fahren.

Schneemobil

Das Schneemobil ist das Transportmittel der Finnen in der Winterzeit. Da die Straßen fünf Monate im Jahr mit einer dicken Schneeschicht bedeckt sind, sind einige Orte, wie die Wildnishütten, nur mit dem Schneemobil oder dem dem Huskyschlitten erreichbar. Viele Finnen haben ein Schneemobil vor der Tür stehen. Wir bekamen einen Adrenalin-Kick, als wir zum ersten Mal den Motor starteten und in ruhigem Tempo durch den Schnee glitten. Sie fahren durchschnittlich 20 - 45 km pro Stunde, je nachdem, wie sicher Sie sich fühlen.

Auf Ihren Reisen nach Lappland fahren Sie selbst vom Flughafen aus über einen zugefrorenen Fluss mit dem Schneemobil zu Ihrer ersten Unterkunft (bzw. die letzten fünf Minuten mit dem Transfer da der Fluss vor Ihrem Haus nicht komplett gefroren ist. Einen abenteuerlichen Trip mit Übernachtung in einer Wildnis-Hütte können Sie bei unserer zweitägigen Tour bei Schneemobiltrail am Polarkreis erleben. Nehmen Sie einen Tagesrucksack für Ihre Kamera und einige Sachen zum Übernachten mit. Ihr Gepäck wird mit dem Auto zum nächsten Ort gebracht.
Wintererlebnis Lappland - Schneescootern
Sausen Sie mit dem Schneemobil durch die Natur
Huskyschlitten als Transportmittel in Lappland
Der Huskyschlitten als besonderes Erlebnis

Huskyschlitten

Unserer Meinung nach ist eine Fahrt mit dem Huskyschlitten die schönste Art, durch die Märchenlandschaft Lapplands zu reisen. Sie gleiten mit einem Gespann von vier - bis sechs Huskys durch den Schnee. Wenn Sie mit dem Huskyschlitten unterwegs sind, wird die Stille nicht vom Motorgeräusch gestört. Mitten im Wald und auf den weiten Seen herrscht eine tiefe Stille. Sie hören nur das Hecheln der Hunde und den Schnee, der unter Ihrem Schlitten knirscht. Die Hunde lieben das Rennen, sodass Sie jeden Tag eine ordentliche Strecke zurücklegen können.

Während Ihrer Reise durch Lappland mit dem Schlitten fahren Sie täglich etwa fünf Stunden mit dem Baustein Mit Ihrem Husky in die Wildnis. Dabei lenken Sie Ihren eigenen Schlitten. Unterwegs halten Sie bei Holzkotas, um am Lagerfeuer etwas zu trinken und damit sich die Hunde etwas erholen können. Eine kürzere Fahrt mit dem Huskyschlitten bietet unser Baustein 1 Schlitten, 6 Huskies & Sie

 

Mit dem Bus ins Skidorf reisen

Das Lappland Busnetz ist gut und umfassend. Meistens fahren zweimal täglich öffentliche Busse, die unterwegs an kleinen Busstationen halten, wo ab und zu jemand ein- oder aussteigt. Manche Hotels haben ihre eigenen Shuttlebusse. Das sind oft Minibusse, die zu festen Zeiten zwischen dem Flughafen und dem Hotel hin und her fahren. In beiden Bussen ist genügend Platz für Ihr Gepäck und drinnen ist es angenehm warm.
Sie können die Bausteine in Rovaniemi wie z.B. Schneemobiltour ins Winterwunderland, Träumen im Eishotel oder die Huskyschlittenfahrten mit dem Baustein Knisternder Kamin bei Polarlicht einfach und günstig kombinieren. Dann reisen Sie mit dem Lappland Bus in etwa 1,5 Stunden von Rovaniemi nach Luosto, wo Sie in Ihrem Hotel abgesetzt werden. Auf dem Rückweg bringt der Bus Sie bis zum Flughafen. Wir buchen die Tickets für Sie sodass Sie sich nicht vor Ort darum kümmern müssen.
Lappland Bus - bequem und günstig
Der Bus bringt Sie ganz bequem nach Luosto
Lappland Touren - Auto im Schnee
Autos die wie kleine Eisberge aussehen

Autotransfers

Unsere Bausteine sind so zusammengestellt, dass sie aneinander anschließen und Sie während Ihrer Reisen nach Lappland kaum Auto fahren werden. Das ist auch nicht nötig, denn die Bausteine liegen relativ dicht beieinander. Wenn Sie lieber nicht gleich nach der Ankunft auf ein Schneemobil steigen möchten, können wir auch einen Autotransfer für Sie regeln. Dann holt unser Fahrer Sie mit einem Auto oder Minibus ab und bringt Sie zu Ihrem Holzhäuschen. Die Autos in Lappland haben gute Winterreifen, sodass Sie problemlos über die beschneiten Straßen fahren können. Finnen sind daran gewöhnt, unter diesen für uns bizarren Wetterbedingungen Auto zu fahren und ein wenig Wegrutschen bringt sie nicht gleich aus der Fassung. 

Wir empfehlen keine Mietwagen Reisen, da die Batterie anders funktioniert als hier bei uns in Deutschland. Sie benötigen vor Ort kein eigenes Auto, da alles schnell und bequem mit dem Bus zu erreichen ist oder wir die Transfers günstig regeln. So haben Sie keine Probleme mit gefrorenen Straßen, zugeschneiten Straßenschildern und einer eingefrorenen Batterie.

Klicken Sie hier für eine Übersicht der Bausteine in Lappland